Die Grundsätze unserer Arbeit


Vertraulichkeit

Alle personenbezogenen Daten sowie die Inhalte der Beratungsgespräche werden selbstverständlich vertraulich behandelt und gelangen nicht an Dritte.


Vertrauen, Offenheit und Mitarbeit

Damit die Beratung für Sie erfolgreich ist, muss ein beidseitiges Vertrauen aufgebaut und im Verlauf unserer Zusammenarbeit erhalten werden. Außerdem ist Ihre Mitarbeit unabdingbar für den Erfolg der Beratung.


Lösungsorientierung

Um Ihr Ziel zu erreichen, fokussieren und erarbeiten wir individuelle, für Sie passende Lösungen.


Kreativität in den Methoden

Je nach Situation und Anliegen können verschiedene Methoden flexibel zur Lösungsfindung hilfreich sein, wie z.B. Genogrammarbeit, systemische Fragetechniken, Netzwerkkarten, Timeline-Arbeit usw.


Unterstützen und Begleiten

Sie sind der Experte Ihres Lebens und in Ihnen schlummern bereits die Lösungen, die Sie für Ihre Zielerreichung benötigen. Wir können Sie ein Stück auf Ihrem Weg begleiten und bei der Lösungsfindung für noch nicht gelöste Schwierigkeiten meine Unterstützung anbieten.


Ressourcen-(Re-)Aktivierung

Wir arbeiten gemeinsam daran, Ihre eigenen Stärken, Kräfte sowie Fähig- und Fertigkeiten (wieder) zu entdecken und für Sie (wieder) nutzbar zu machen.


Zeit

Wir nehmen uns für Ihre Zielerreichung so viel Zeit, wie Sie wünschen und benötigen.

 


 

Durch die Fokussierung auf die Lösung, kann die Beratung relativ schnell positiv auf Ihr Erleben und Handeln wirken. 
Durch eine sehr kurze Wartezeit kann die Beratung in der "Akutphase" des Anliegens ansetzen.

 

Unsere Arbeitsweise orientiert sich außerdem an den systemischen Denk- und Handlungsansätzen. Nähere Informationen dazu können Sie gerne telefonisch von uns bekommen oder Sie informieren sich zum Beispiel auf der Seite der DGSF (www.dgsf.org).

 




Wichtig: Im Rahmen der systemischen und lösungsorientierten Beratung werden keine psychischen Störungen mit Krankheitswert behandelt!